Die Hühner sind da!!!

Seit Donnerstag sind wir nun im Besitz von 13 mehr oder weniger weiss gefiederten Hühnern.

Martin und ich sind am Donnerstag nachmittag in kamerunischer Manier, das heisst mit fünf anderen Personen im Auto nach Kumba gefahren. Dort haben wir die Mitreisenden verabschiedet und unsere insgesamt 25 Hühner gekauft.

Bereits im dunkeln sind wir wieder in Manyemen angekommen und haben die Hühner aufgeteilt. Ich glaube, sie hatten in ihrem kurzen Leben (21 Tage) noch nie so viel Platz wie jetzt.

Nun heisst es ca. 2-3 Monate regelmässig füttern und dann wird es für die einzelnen Hühner nochmals etwas eng im Topf…



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.