Dressing Room / Emergengy Room / Theatre Staff

Im Spital gibt es den „Dressing Room“ als zentrale Einheit und Anlaufstelle für jegliche Probleme. Auch alle Arten von Verbandwechseln werden dort durchgeführt. Das Team des Dressing Room ist gleichzeitig Notfall-, als auch Anästhesie- und OP-Personal.

Die Verbandwechsel von Nähten, Dekubiti, Ulcera, etc. werden grundsätzlich im Dressing Room durchgeführt, die Patienten werden aus ihren Zimmern dort hin gebracht. Sobald ca. um 10 Uhr der Generator angeschaltet wird und damit das Licht kommt, verabschiedet sich ein Teil dieses Teams in den OP (Theatre) und arbeitet dort als Anästhesist, Instrumetierpersonal und OP-Pfleger.

Jegliche Notfälle werden jederzeit im Dressing Room empfangen. Letztens kam ein Patient mit einer stark blutenden Stichverletzung am Vorfuss auf den Notfall, unverzüglich konnte die arterielle Blutung mit einem einzigen Handgriff gestoppt werden. Anschliessend war es die Aufgabe des Anästhesisten die Wunde zu reinigen und nähen. Erst danach wurde der Patient dem Arzt vorgestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.